Cookies

Cookie-Nutzung

Rüdenbinde – für mehr Hygiene bei Nieren- und Blasenproblemen

Wenn der Hund Probleme mit der Blase hat, kann das in der Wohnung schnell sehr unangenehm werden. Damit kein Urin auf den Boden tropft, zieht man Rüden eine Binde um. Die bietet zuverlässigen Schutz und lässt sich waschen beziehungsweise austauschen. In diesem Ratgeber erfährst du, welche Arten von Rüdenbinden es gibt und worauf du beim Kauf achten solltest.
Besonderheiten
  • Blasenprobleme beim Hund
  • Arten von Rüdenbinden
  • Größe und Anwendung
  • Kaufkriterien

Rüdenbinden Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Es gibt leichte und schwere Erkrankungen, die beim Hund Blasenprobleme verursachen können. Einige Krankheitsbilder sind chronisch, andere nur vorübergehend.
  • Rüdenbinden aus Stoff eignen sich bei leichter Blasenschwäche. Bei Inkontinenz müssen Einlagen oder Einwegwindeln mit hoher Saugkraft verwendet werden.
  • Größe und Anpassbarkeit sind wichtige Kriterien für eine gute Rüdenbinde. Stimmt die Passform nicht, hält das Produkt nicht dicht und ist nutzlos.

Rüdenbinde von Dolity in bunten Designs

Rüdenbinde von Dolity in bunten Designs
Besonderheiten
  • Zufällige Farbe
  • Farbenfrohes Design
  • Weiches Material
  • Atmungsaktive Baumwolle
  • In 3 Größen erhältlich
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Die Dolity Rüdenbinden zeichnen sich durch ihr fröhlich-buntes Design aus, das zu nahezu jeder Fellfarbe passt. Die Farbe ist nach Herstellerangaben zufällig. Sie bestehen aus atmungsaktiver Baumwolle und sind angenehm weich. Zur besseren Luftzirkulation dient ein netzähnliches Innenfutter. Die Rüdenbinde gibt es in drei verschiedenen Größen – in S, M und L. Sie wird mit einem Klettverschluss angepasst.
Vor allem der günstige Preis kommt bei den Kunden gut an. Allerdings berichten viele, dass die Rüdenbinde zu klein ausfällt. Es empfiehlt sich also, sie eine Nummer größer zu bestellen. Positiv wird erwähnt, dass die Binde dichthält und dass nichts daneben geht. Offensichtlich kommt der Artikel aus Fernost, so dass die Lieferung etwas länger dauert.

Vorteile Nachteile
  • Hält dicht
  • Günstiger Preis
  • Lange Lieferzeit
  • Fällt klein aus

3 Rüdenbinden von PET MAGASIN – waschbar

3 Rüdenbinden von PET MAGASIN - waschbar
Besonderheiten
  • Für kleine Hunde und Welpen
  • Verschiedene Farben
  • Wasserdichte Außenschicht
  • Weich und bequem
  • Starker Klettverschluss
26,88 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
In diesem Pack stecken drei farbenfrohe Rüdenbinden von PET MAGASIN. Die Binden bestehen aus vier Lagen: einem atmungsaktiven Mesh-Layer, zwei extrem absorbierenden Fleece-Layern und einem wasserdichten Außen-Layer. Die Textur knistert nicht, so dass sich der Hund nicht erschreckt oder gestört fühlt. Die Binden werden mit einem Klettverschluss angepasst. Sie können in der Waschmaschine gewaschen werden. Zur Ermittlung der richtigen Größe muss der Hund an der Taille vermessen werden. In der Größentabelle aus der Produktbeschreibung kann man dann die richtige Größe auswählen.
Die meisten Hundebesitzer sind sehr zufrieden mit den Rüdenbinden, loben die solide Verarbeitung und den guten Sitz. Auch der Klettverschluss hält den Berichten nach fest. Kunden schreiben außerdem, dass ihre Hunde die Rüdenbinde gut annehmen. Einige benutzen zusätzliche Einlagen, um das Produkt nicht ständig waschen zu müssen. Bei Inkontinenz wird dies ausdrücklich empfohlen, weil der Stoff allein das Wasser nicht hält. Einige Hunde schaffen es, die Binde abzustreifen.

Vorteile Nachteile
  • Gute Verarbeitung
  • Guter Sitz
  • Werden von den meisten Hunden akzeptiert
  • Bei Inkontinenz ist eine Einlage empfehlenswert
  • Manche Hunde streifen die Rüdenbinde ab

Karlie Rüdenbinde Gentleman Wraps Plus

Karlie Rüdenbinde Gentleman Wraps Plus
Besonderheiten
  • Bei 30 Grad waschbar
  • Mit Klettverschlüssen
  • Mit und ohne Pad verwendbar
  • In zwei Größen erhältlich
  • In dezentem Schwarz
4,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Die Karlie Flamingo Gentleman Wraps Plus Rüdenbinde gibt es in vier Größen. Sie wurden speziell für Rüden mit Inkontinenz entwickelt. Die Binden werden mit einem praktischen Klettverschluss dem Hundekörper angepasst. Die Rüdenbinde kann bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Das dezente Schwarz passt zu jedem Felltyp. Die Binde kann mit oder ohne Einlagen verwendet werden.
Die Kundemeinungen zum Produkt fallen unterschiedlich aus. Einige sind begeistert, loben die gute Verarbeitung und den perfekten Sitz. Andere berichten, dass die Rüdenbinde rutscht und dass die Nähte beim Waschen aufgegangen sind. Einige benutzen die Binde dazu, Babywindeln zu fixieren, die mehr Urin aufsaugen können. Nach Kundenbericht wurden die Binden im Laufe der Zeit überarbeitet und sind nun breiter und stabiler als vorher.

Vorteile Nachteile
  • Guter Sitz
  • Lassen sich auch zum Fixieren stark saugfähiger Materialien nutzen
  • Möglicherweise nicht gut verarbeitete Nähte

Einwegwindeln in XS für kleine Hunde

Einwegwindeln in XS für kleine Hunde
Besonderheiten
  • Aus leichtem Microfaser-Gewebe
  • Auslaufsichere Bündchen
  • Nässe-Anzeige
  • Mit eigenem Duft
  • Fellfreundliche Verschlüsse
14,25 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Die praktischen Einwegwindeln von Dono gibt es in vier Größen. Sie haben einen sehr saugfähigen Kern und einen wasserdichten Rand und können mit Klebestreifen angepasst werden. Die Streifen haften nicht am Fell. Die praktischen Rüdenbinden sind mit einer Nässe-Anzeige versehen. Wenn sie trocken sind, zeigen sie eine gelbe Farbe. Sind sie nass, wechselt die Frage zu grün. Die Einwegwindeln sind parfümiert. Je nach Bindengröße befinden sich 8 bis 14 Stück in einem Paket.
Die Rüdenbinden von Dono werden sehr gut von den Kunden bewertet. Nach den Berichten halten die Windeln dicht, haben einen starken Klettverschluss und werden von den Hunden gut angenommen. Vor allem die Nässe-Anzeige wird begeistert erwähnt. Einige Kunden empfehlen, die Rüdenbinden eine Nummer größer zu nehmen, das sie klein ausfallen.

Vorteile Nachteile
  • Windeln halten dicht
  • Starke Klettverschlüsse
  • Windeln fallen klein aus

Rüdenbinde in XL für große Hunde

Rüdenbinde in XL für große Hunde
Besonderheiten
  • Dreier-Pack
  • Waschbar
  • Weich und bequem
  • Aus hochwertigem Polyester
  • Atmungsaktiv
19,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Die Rüdenbinden in XL von HANYI sind für einen Taillenumfang von 55-70cm geeignet. Es gibt zwei weitere Größen zur Auswahl. Die Binden zeichnen sich durch ein fröhliches, buntes Design mit unterschiedlichen Mustern aus. Sie haben einen Auslaufschutz am Rand und werden mit einem großen Klettverschluss individuell angepasst. In einem Paket befinden sich drei Rüdenbinden aus atmungsaktivem Stoff. Sie können in der Waschmaschine gewaschen werden. Das hochwertige Polyestergewebe ist weich und bequem.
Die Passform und das breite Klettband werden von Hundebesitzern in ihren Rückmeldungen positiv erwähnt. Die Rüdenbinden seien außerdem extrem saugstark und pflegeleicht. Bemängelt wird die Größenangabe, allerdings ist man sich hier nicht einig. Einige Verbraucher finden die Windeln zu eng, andere zu groß. Die meisten Kunden geben aber eine deutliche Kaufempfehlung.

Vorteile Nachteile
  • Extrem saugstark
  • Pflegeleicht
  • Gute Anpassbarkeit
  • Passform nicht für alle Hunderassen gleich gut

Warum verliert der Hund Urin?

Im Prinzip gibt es zwei Möglichkeiten, warum ein Hund Urin verliert. Entweder hat er ein körperliches oder ein psychisches Problem. Besonders ängstliche oder gestresste Hunde neigen zum Beispiel dazu in „emotionalen“ Situationen Harntröpfchen zu verlieren. Vielleicht hast du das schon einmal bemerkt, wenn dein Hund dich freudig begrüßt, oder wenn andere Hunde zu Besuch kommen. Genau genommen ist das kein Krankheitsbild. Warum der Vierbeiner sich so verhält, kann ganz unterschiedliche Ursachen haben, zum Beispiel Ablenkung, Unterwerfung oder auch Freude. In diesem Video erklärt ein Tiertrainer ausführlich, was dahinter steckt und wie man dem Hund das Verhalten abgewöhnen kann.

Ein anderer Grund für das Urinieren in der Wohnung kann sein, dass der Rüde sein Revier markiert. Das ist besonders unangenehm, weil er dann gezielt Möbel oder Wände mit seinem Duft versieht. Das Problem taucht überwiegend bei sehr jungen Hunden auf. Auch dieses Verhalten ist keine Erkrankung. Es hat unterschiedliche Gründe und kann ebenfalls abtrainiert werden. In diesem Video gibt es ein paar Infos zu den Hintergründen:

In den beiden genannten Fällen ist die Rüdenbinde keine Dauerlösung. Sie kann dazu dienen, in besonderen Situationen das Schlimmste zu verhindern. Du solltest aber lieber den Tierarzt oder einen Hundetrainer fragen, wie du dich verhalten sollst. Mit Geduld und den richtigen Anleitungen kannst du das Problem auf Dauer lösen.

Keinen Einfluss hast du jedoch, wenn dein Hund ein körperliches bzw. organisches Problem hat. Niere, Blase, Harnleiter, Harnröhre und Prostata sind die Organe, die betroffen sein können.

Nierenerkrankung

Bei einer Nierenerkrankung trinkt der Hund in der Regel viel und setzt dabei auch vermehrt Harn ab. Es kann also schnell passieren, dass er in die Wohnung macht. Besonders bei älteren Hunden sind Nierenprobleme keine Seltenheit. Hier bietet es sich an, Rüdenbinden zu verwenden.

Harnwegserkrankungen

Eine Entzündung der Harnröhre durch Bakterien oder Harnsteine verursachen einen gesteigerten Harndrang beim Hund. Obwohl er stubenrein ist, kann er dann nicht einhalten, und es landet versehentlich Urin in der Wohnung. Auch hier ist die Rüdenbinde eine gute Lösung.

Blasenprobleme

Reizblase, Blasenentzündung, Blasenschwäche – auch der Hund hat mit diesen Dingen zu kämpfen. In diesem Video erklärt ein Tierarzt, was es mit der Blasenentzündung auf sich hat.

Vor allem ältere Hunde leiden unter einer Blasenschwäche und den entsprechenden Folgen. Die Muskeln lassen nach und schon passiert ein Malheur nach dem anderen. Der Harndrang kann nicht mehr kontrolliert werden. Mit der Rüdenbinde schonst du Boden und Möbel. Es ist wieder ein entspanntes Miteinander möglich.

Prostataprobleme

Es gibt noch einen Grund dafür, dass ältere Rüden in der Wohnung Harntropfen verlieren: die Prostata. Das sogenannte Harnträufeln ist eine Folge der vermehrten Produktion von Sekret. Die Rüdenbinde fängt sowohl das Sekret also auch die Urintropfen auf. Eine saubere Lösung!

Hinweis
Sobald du bei deinem Hund Probleme in Sachen Blase, Niere, Harnröhre oder Prostata bemerkst, solltest du mit dem Hund zum Tierarzt gehen. Nur er kann die Ursachen sicher bestimmen und eine Behandlung einleiten. Die Rüdenbinde hilft nur dabei, mit den Symptomen umzugehen.

Wie funktioniert die Rüdenbinde?

Die Rüdenbinde ist eine schmales Stück Stoff, das dem Hunde umgebunden wird. Dabei wird das Geschlechtsteil verdeckt. Die meisten Modelle kannst du über einen breiten Klettverschluss dem Hundekörper anpassen. Harntropfen werden vom Stoff aufgefangen. Einige Rüdenbinden kannst du in der Waschmaschine auswaschen, bei anderen sind es Einlagen, die regelmäßig gewechselt werden. Eine dritte Variante sieht aus wie eine Einwegwindel für Babys und funktioniert auch so. Die Einwegwindel wird mit einem Klebestreifen geschlossen und nach dem Gebrauch entsorgt.

In diesem Video werden die Rüdenbinde und andere Hilfsmittel bei Inkontinenz des Hundes vorgestellt.

Tipp
Binde die Rüdenbinde nicht zu fest, sonst wird der Hund sich sehr unwohl fühlen. Die Binde muss so „locker“ sitzen, dass du die Hand noch unter den Stoff schieben kannst.

So bestimmst du die richtige Größe

Damit die Rüdenbinde richtig sitzt, solltest du dich nicht nur auf die vagen Angaben der Hersteller verlassen. Die empfehlen bestimmten Größen oft nach Hunderassen. Ein besseres Ergebnis erhältst du, wenn du selbst zum Maßband greifst und herausfindest, wie dick bzw. dünn dein Hund genau ist. Lege dabei das Maßband am hinteren Beinansatz an und miss den Umfang des Bauchs. Zieh das Band dabei nicht zusammen, sondern miss den Umfang locker. Wenn der Vierbeiner einen Bauchumfang hat, der zwischen zwei Größen liegt, dann wähle lieber die größere.

Kaufkriterien für die richtige Rüdenbinde

Kriterium Hinweise
Größe
  • Hersteller geben auf den Packungen die Länge der Rüdenbinden an. Um die richtige Größe zu finden, musst du deinen Hund sorgfältig ausmessen. Die Binde ist sinnlos, wenn sie zu eng oder zu weit ist. Nimm im Zweifelsfall die größere Variante.
Verschluss
  • Bei wiederverwendbaren Windeln ist es wichtig, dass die Klettverschlüsse gut vernäht sind und dass sich die Fäden nicht beim Waschen auflösen. Die Verschlüsse sollten breit genug sein, um die Rüdenbinde sicher zu halten. Bei anderen Modellen werden die Binden mit Bändern auf dem Hunderücken geschlossen. Bedenke aber, dass der Hund eine Schleife recht schnell aufbeißen kann, wenn er es drauf anlegt. Bei einem Klettverschluss ist das nicht der Fall. Hat die Rüdenbinde Druckknöpfe, solltest du darauf achten, dass diese den Hund nicht beim Sitzen oder liegen stören.
Einlagen
  • Auch bei den Einlagen gibt es mehrere Varianten. Einige Modelle sind waschbar, bei anderen handelt es sich um Einweg-Einlagen. Je nach Bedarf, werden verschiedene Stärken angeboten. Wichtig ist, dass das Material nicht auf der Haut des Hundes kratzt oder scheuert. Tipp: Du kannst auch Damenbinden als Einlage benutzen. Eventuell müssen die jedoch vorher etwas zugeschnitten werden.
Material
  • Bei einfachen, waschbaren Rüdenbinden wird fast immer Baumwolle verwendet. Die ist besonders atmungsaktiv und weich auf der Haut. Leidet der Hund an massiver Inkontinenz, durchnässt die Baumwolle zu schnell. Hier setzt man entweder auf eine Kombination aus Neopren + Einlage, oder direkt auf eine dicke Plastikwindel.
Design
  • Da der Hund überwiegend in der Wohnung eine Rüdenbinde trägt, legen die meisten Besitzer nicht so viel Wert aufs Design. Dennoch gibt es Rüdenbinden in allen Farbvarianten, mit und ohne Muster. Auf die Funktion wirkt sich das Design natürlich nicht aus.
Extras
  • Ein besonders beliebtes Extra der Rüdenbinde ist die Nässe-Anzeige. Hierbei wechselt ein Indikator die Farbe, sobald das Material zu nass wird. Das Extra gibt es bei Einwegwindeln.

Bekannte Hersteller

Hersteller Besonderheiten
Karlie GmbH
  • Die Karlie GmbH hat ihren Sitz seit über 40 Jahren in Bad Wünnenberg-Haaren. Das Sortiment der Firma besteht aus mehr als 8 000 Produkten für Heimtiere. Karlie exportiert international in 70 Länder.
Pet Magasin
  • Pet Magasin ist ein kleines Unternehmen aus Las Vegas in den USA, das in der ganzen Welt einkauft, um nach eigener Aussage Tierbedarf mit hoher Qualität zu fairen Preisen anzubieten. Fast alle Produkte im Sortiment sind für Hunde oder Katzen.
Trixie
  • Trixie ist mit 6500 Artikeln im Sortiment und weltweitem Export einer der bekanntesten Händler für Tierbedarf in Europa. Das Unternehmen verkauft Markenprodukte für nahezu alle Heimtiere vom Hund über Fische und Vögel bis zu Reptilien.

Wo kann man Rüdenbinden kaufen?

In Ladengeschäften kannst du Rüdenbinden fast ausschließlich in Fachgeschäften kaufen, zum Beispiel bei Fressnapf. Online hast du eine größere Auswahl. Hier stehen dir große Plattformen wie Ebay oder Amazon zur Verfügung. Außerdem gibt es eine reihe von Tierfachgeschäften mit eigenen Webshops, zum Beispiel:

  • Schecker.de
  • Meintierdiscount.de
  • Medpets.de
  • Zoo24.de

FAQ zur Rüdenbinde

Frage Antwort
Kann man eine Rüdenbinde auch einem weiblichen Hund anziehen? Die weiblichen Geschlechtsorgane liegen beim weiblichen Hund hinten unter der Rute, beim Rüden unterm Bauch. Eine Hundedame braucht also einen Schutz, der ganz anders geschnitten ist. Für sie gibt es auf dem Markt eigene Produkte.
Darf man beim Waschen der Rüdenbinde Weichspüler verwenden? Hunde haben eine sehr empfindliche Nase und schätzen es normalerweise nicht sehr, wenn ihr feiner Geruchssinn gestört wird. Wenn du einen unempfindlichen Hund hast, kannst du zwar Weichspüler benutzen, es kann aber sein, dass dein Vierbeiner die Rüdenbinde oder die Einlage dann ablehnt und versucht, sie abzustreifen.
Kommen Einmalwindeln in den gelben Sack? Man könnte meinen, dass Einwegwindeln aus Plastik in den gelben Sack gehören. Das ist allerdings falsch. Rüdenwindeln aus Plastik gehören – genau wie Babywindeln – in den Restmüll. Sie werden auf der Deponie verbrannt und nicht recycelt. Auch Modelle aus Stoff werden in der Restmülltonne entsorgt.
Wie oft muss man die Windeln oder Einlagen wechseln? Die Einlagen in Rüdenbinden sollte man durchschnittlich alle drei Stunden wechseln. Allerdings kommt das natürlich ganz darauf an, wie viel Urin der Hund verliert. Sind es nur ein paar Tropfen, kann man die Einlage auch schonmal länger in der Rüdenbinde lassen. Hier musst du einen individuellen Rhythmus finden. Bei Inkontinenz sind die Zeiträume kürzer. Hier empfehlen sich Windeln mit Nässe-Anzeige. Du siehst genau an einem farbigen Streifen, wann die Windel voll ist und ausgetauscht werden muss.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben