Cookies

Cookie-Nutzung

Der Krallenschleifer – effizient, angenehm und sicher

Ein Krallenschleifer für Hunde ist ein einfach zu handhabendes und nützliches Gerät mit einer montierten Schleifscheibe oder einem Schleifstein und für das Krallenschleifen bei Hunden. Mittels Einkerbungen in der Schleifvorrichtung können Hundekrallen damit schnell und einfach nach Belieben gekürzt werden. Im Gegensatz zu Krallenscheren sind die Elektrogeräte insbesondere für filigranere Korrekturen geeignet.
Besonderheiten
  • Vollkommen schmerzfrei
  • Keine Gefahr für Verletzungen
  • Beugt Infektionen und Krankheiten vor
  • Fördert die stressfreie Krallenpflege

Krallenschleifer Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Bei der Auswahl eines Krallenschleifers solltest du auf die Qualität der mitgelieferten Schleifsteine achten. Bei einigen sind Schleifsteine als Ersatzteile erhältlich. Das ermöglicht eine nachhaltige Anwendung ohne notwendigen Neukauf nach der Abnutzung der Verschleißteile.
  • Achte auf den Lärmpegel des Geräts, weil zu laute Krallenschleifer Hunde erschrecken können und dazu beitragen, dass sich das Krallenschleifen unnötigerweise langwierig gestaltet.
  • Genauso wie beim Menschen die Nagelpflege, ist bei Hunden die Krallenpflege enorm wichtig. Mit einem Krallenschleifer können schmerzfreie, schnelle und sichere Krallenkürzungen bei Hunden vorgenommen werden.

Casifor Krallenschleifer

Casifor Krallenschleifer
Besonderheiten
  • Stufenlose Geschwindigkeitsregelung
  • Nur 40 Dezibel
  • USB-Anschluss
  • 10 Stunden Akkulaufzeit
  • Hochwertiger Motor
28,82 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Casifor Krallenschleifer ist mit 40 Dezibel ein relativ leises Gerät, das mit einer übergangslosen Geschwindigkeitsregelung sowie einem USB-Anschluss für einfache und mobile Ladevorgänge geliefert wird. Die Geschwindigkeit kann zwischen 4500 und 7500 Umdrehungen pro Minute eingestellt werden und ist somit für die meisten Krallentypen bei Hunden ausreichend. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 20 Stunden und ist somit deutlich überdurchschnittlich. Zudem ist dieser Krallenschleifer mit insgesamt 3 Anschlüssen ausgestattet und kann somit zusätzlich zu Hunden auch für eine Vielzahl weiterer kleinerer und größerer Haustiere verwendet werden.
Kunden betonen insbesondere die vielseitige und hohe Leistungsfähigkeit des Motors sowie die lange Akkulaufzeit und auch den geringen Lärmpegel des Krallenschleifers. Auch die geringe Ladezeit des Akkus bekommt von Kunden eine gute Bewertung. Zudem werden auch die gute Haptik, die Eignung für harte Krallen und die vielseitige Anwendbarkeit bei einer Vielzahl an Tieren unterschiedlicher Größen erwähnt.

Vorteile Nachteile
  • Lange Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden
  • Schrittlose Geschwindigkeitsregelung
  • Leistungsfähiger Motor
  • Geringe Lärmemissionen
  • Geringe Akkuladezeit
  • Kein integriertes LED-Licht
  • Schnelles Erhitzen

Toozey Krallenschleifer mit leistungsfähigem Motor

Toozey Krallenschleifer mit leistungsfähigem Motor
Besonderheiten
  • Leistungsstarker 14 Watt Motor
  • Zwei Geschwindigkeitsstufen
  • 15 Stunden Akkulaufzeit
  • Für alle Tiergrößen geeignet
  • USB-Anschluss
19,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Toozey Krallenschärfer wird mit zwei Schleifsteinen und drei Aufsätzen für eine Vielzahl an Krallengrößen geliefert. Das Gerät liegt äußerst komfortabel in der Hand und bietet mit dem 14 Watt Motor überdurchschnittlich viel Leistung. Der 2000 mA Li-Ion-Akku bietet eine Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden. Zudem sind zwei Geschwindigkeitsstufen mit 6500 und 7000 Umdrehungen pro Minute verfügbar und der Krallenschärfer ist für Hunde aber auch viele andere kleinere und größere Tiere mit Krallen geeignet. Mit maximal 50 Dezibel sind die Lärmemissionen gering und im Gegensatz zu vielen anderen Produkten ist das Modell von Toozey günstig.
Kunden loben insbesondere die tolle Haptik, sind mit der langen Akkulaufzeit sehr zufrieden und betonen das gute Preis-Leistungs-Verhältnis des Krallenschleifers. Der geringe Lärmpegel, die zwei einstellbaren Geschwindigkeiten und die gute Qualität der Schleifköpfe sind weitere Eigenschaften, die sich bei vielen Kunden großer Beliebtheit erfreuen. Kritisiert wird in erster Linie, dass das Aufladen relativ lange dauert und der Schleifstein nicht als Ersatzteil erhältlich ist.

Vorteile Nachteile
  • Hochwertige Schleifsteine
  • Geringe Lärmemissionen
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Lange Akkulaufzeit
  • Herausragende Haptik
  • Lange Akkuladezeit
  • Schleifstein nicht als Ersatzteil erhältlich

Pecute Krallenschleifer mit 2 Schleifköpfen

Pecute Krallenschleifer mit 2 Schleifköpfen
Besonderheiten
  • Nur 50 Dezibel
  • Zwei Geschwindigkeitsstufen
  • USB-Anschluss
  • Inklusive 2 Schleifköpfen
  • 2 Sicherheitsdeckel
27,49 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Pecute Krallenschleifer kann mit vier unterschiedlichen Aufsätzen verwendet werden und ist aufgrund des leistungsfähigen Akkus mit einer Laufzeit von bis zu zwölf Stunden insbesondere für den mobilen Einsatz geeignet. Zudem ist die Akkuladezeit mit nur etwa zwei Stunden relativ gering. Der Ladevorgang gelingt per USB. Alle Schleifköpfe können vom Hersteller als Ersatzteil bestellt werden. Die Leistung ist mit den zwei Stufen 6400 und 6900 Umdrehungen pro Minute etwas gering und kann bei widerstandsfähigen Krallen zu knapp sein. Mit 50 Dezibel ist das Gerät leise und kann aufgrund des kabellosen Designs sehr einfach verwendet werden.
Kunden finden insbesondere die kurze Akkuladezeit sowie lange Akkulaufzeit bemerkenswert und loben, dass die Schleifköpfe als Ersatzteile verfügbar sind. Zudem überzeugten Kunden der geringe Lärmpegel sowie die große Auswahl an erhältlichen Aufsätzen. Manche Kunden bemängeln allerdings die nicht zufriedenstellende Leistungsfähigkeit und geben an, dass der Krallenschleifer bei intensivem Gebrauch schnell erhitzt.

Vorteile Nachteile
  • Bemerkenswerte Akkulaufzeit
  • Vielseitiges Sortiment an Aufsätzen
  • Schleifsteine als Ersatzteile erhältlich
  • Geringe Lärmemissionen
  • Schnelle Ladezeit
  • Leistung beschränkt
  • Schnelle Erhitzung

Aerb Krallenschleifer

Aerb Krallenschleifer
Besonderheiten
  • 2 Geschwindigkeitsstufen
  • Nur 30 Dezibel
  • USB-Anschluss
  • 10 Stunden Akkulaufzeit
  • Inklusive LED-Lichtern
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Krallenschleifer der Marke „Aerb“ wird mit zwei Köpfen und drei Aufsätzen geliefert und ist für unterschiedlichste Krallengrößen geeignet. Dabei kannst du zwischen zwei unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen mit 7000 oder 8500 Umdrehungen pro Minute wählen und von überdurchschnittlich viel Leistung profitieren. Das Gerät ist einerseits sehr robust, andererseits etwas klobig in der Bauweise. Daran solltest du dich aber relativ schnell gewöhnen. Separate Ersatzköpfe sind nicht inkludiert. Eine positive Eigenschaft ist eine integrierte LED-Leuchte, mit der du die Krallen deines Hundes immer genau im Blick hast und so eine sehr gute Übersicht beim Krallenschleifen vorfindest. Mit einem Lärmpegel von nur 30 Dezibel arbeitet das Gerät sehr leise. Zudem kann es per USB aufgeladen und für viele weitere Tiere verwendet werden.
Die Kunden sind insbesondere von der geringen Geräuschentwicklung sowie der langen Akkulaufzeit von bis zu zehn Stunden und den kurzen Ladezeiten mit USB-Technologie beeindruckt. Auch die hohe Leistungsfähigkeit hinterlässt bei vielen einen guten Eindruck. Die LED-Lichter tragen laut Kundenmeinungen dazu bei, dass das Krallenschleifen präzise und einfach gelingt. Bemängelt wird, dass keine zusätzlichen Schleifsteine mitgeliefert werden und die Haptik des Geräts etwas zu wünschen übriglässt.

Vorteile Nachteile
  • Sehr viel Power
  • Integrierte LED-Lichter
  • Geringer Lärmpegel
  • Ausgiebige Akkulaufzeit
  • Kurze Ladezeit per USB
  • Kleine mitgelieferte Ersatzschleifsteine
  • Relativ klobige Haptik

Die Besonderheiten des Krallenschleifers

Ein Krallenschleifer ist ein elektrisches Gerät mit einem angebrachten Schleifstein, mit dem du die Krallen deines Hundes schnell und einfach auf das gewünschte Maß kürzen kannst. Es wird von einem kleinen Motor betrieben, der in seiner Leistungsfähigkeit je nach Hersteller variiert. Oftmals sind unterschiedlichste und austauschbare Schleifköpfe verfügbar.

Viele Modelle werden über einen USB-Port geladen werden, verfügen über eine LED-Beleuchtung und unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen. Kabellose Designs erleichtern die Anwendung und den mobilen Einsatz. Die meisten hochqualitativen Gerätschaften sind relativ leise und werden von deinem Hund somit nicht als Bedrohung wahrgenommen.

  • Die Elektrogeräte sind eine gute Alternative zu herkömmlichen Krallenscheren, weil das Verletzungsrisiko deutlich geringer ist.
  • Die Krallen werden nicht zusammengedrückt, wodurch dein Hund beim korrekten Kürzen der Krallen keine Schmerzen empfindet.
  • Bei der sorgsamen Anwendung besteht kein Risiko, sensible Nerven- und Blutgefäße zu verletzen.

Gängige Ausführungen kannst du ganz einfach per Hand mit einem beliebigen Schleifkopf deiner Wahl verwenden. Im Gegensatz zu Krallenscheren ist der Umgang mit einem Krallenschleifer deutlich einfacher und bietet bei der Anwendung ein Höchstmaß an Sicherheit und somit Schutz vor Verletzungen.

Leistungsfähigkeit des Motors inklusive Geschwindigkeitsstufen

Die Motorleistung ist eine zentrale Produkteigenschaft, um einen bedarfsgerechten Krallenschleifer zu finden. Vor allem bei widerstandsfähigen Krallen muss die Leistung hoch genug sein, damit trotzdem ein schnelles und einwandfreies Krallenschleifen garantiert ist. Insbesondere bei größeren Hunden mit kräftigen Krallen solltest du Dir ein leistungsstarkes Gerät zulegen.

Beleuchtung – für mehr Komfort

Eine integrierte LED-Beleuchtung kann vorteilhaft sein, weil sie eine bessere Übersichtlichkeit beim Krallenschleifen gewährleistet und du die Tätigkeit präzise und treffsicher verrichten kannst. Das ist für dich und deinen Hund angenehmer und garantiert eine angenehmere Prozedur.

Akkuladezeit – möglichst kurz für ständige Einsatzbereitschaft

Prinzipiell gilt: je kürzer die Akkuladezeit bei einem Krallenschleifer, desto besser. Denn eine geringere Ladezeit des Akkus bedeutet, dass dieser schneller wieder einsatzbereit ist und du das Pflegegerät immer funktionsfähig zur Hand hast.

Akkulaufzeit – mehr Zeit für entspanntes Hantieren

Die Laufzeit des Akkus ist ein wichtiger Aspekt, schließlich willst du den Krallenschleifer möglichst ohne ständiges Laden verwenden, um das Schleifen der Krallen deines Vierbeiners unterbrechungsfrei zu erledigen. Hochwertige Ausführungen halten mehrere Stunden durch, sodass du genügend Zeit zur Bearbeitung sämtlicher Krallen hast. Musst du bei mehreren Tieren Krallenpflege betreiben, solltest du die Akkulaufzeit entsprechend des Zeitaufwands wählen.

Handlichkeit – ergonomische Formen liegen besser in der Hand

Ein gutes Gerät sollte möglichst handlich sein und Dir angenehmen Komfort beim Krallenschleifen bieten. Das ist insbesondere bei längeren Sessions entscheidend. Mit einer guten Haptik bist du zudem ruhiger und treffsicherer beim Krallenschleifen und kannst unterbrechungsfrei arbeiten. Achte deshalb auf eine ergonomische Bauweise und rutschhemmende Oberflächenstruktur.

Geräuschemissionen – leise Schleifgeräte schonen Mensch und Tier

Ein geringer Lärmpegel schont nicht nur deine Ohren, sondern nimmt auch deinen Haustieren die Angst: Sind die Lärmemissionen zu hoch, kann es vorkommen, dass dein Hund ängstlich reagiert und bei der Behandlung nicht ruhig sitzen bleibt – genau das ist aber wichtig, um die Krallen sicher und einwandfrei schleifen zu können.

Austauschbarkeit der Schleifsteine

Ein weiteres positives Extra eines guten Krallenschleifers ist die Austauschbarkeit der Schleifsteine: Bei einigen Herstellern sind diese als Ersatzteile verfügbar. Ist das nicht der Fall, musst du Dir nach Abnutzung wieder ein neues Gerät kaufen, was sowohl deine Haushaltskasse als auch die Umwelt zusätzlich belastet. Das kannst du mit austauschbaren Schleifsteinen hervorragend vermeiden.

Was kostet ein Krallenschleifer?

Eine solide Variante bekommst Du bereits für etwa 20 bis 30 Euro. Wenn du nachhaltig agieren willst, solltest du dich für einen Krallenschleifer mit Ersatzteilverfügbarkeit entscheiden. Das spart langfristig Geld und Ressourcen.

Vorteile und Nachteile – im Vergleich zur Krallenschere

Vorteile Nachteile
  • höhere Sicherheit
  • keine konkrete Verletzungsgefahr
  • das „Leben“ (Nerven innerhalb der Krallen) bleibt unverletzt durch schonendes Kürzen
  • keine Quetschung der Krallen
  • mehr Komfort für Hundehalter
  • weniger Stress für Hund und Halter
  • viele Geräte kommen ohne Vibration aus
  • nahezu lautloses Kürzen (kein lautes und spürbares Knacken)
  • Unebenheiten lassen sich sorgfältig abschleifen
  • sehr präzise Ergebnisse
  • von Strom bzw. Batterie/Akku abhängig
  • beschränkte Akkulaufzeit
  • Schleifsteine teilweise nicht als Ersatzteil erhältlich
  • meist teurer
  • Ton und z. T. Vibration sind für manche Hunde gewöhnungsbedürftig

Die wichtigsten Kaufkriterien – Akku, Geräuschentwicklung & Ergonomie

Es gibt vielzählige Kaufkriterien, die beim Erwerb eines Krallenschleifers für Hunde relevant sind. In der Tabelle findest du die elementaren Produkteigenschaften zusammengefasst:

Kriterium Hinweise
Leistung
  • Leistungsfähigkeit von mindestens 7000 Umdrehungen/Minute
  • Leistungsstarker Motor
  • Viele Geschwindigkeitsstufen
Handling
  • Gute Ergonomie
  • Schmerzlose Anwendung
  • Geringes Gewicht
  • Keine Kabelverbindung
Lautstärke
  • Möglichst unter 60 Dezibel
  • Hochwertiger Elektromotor
  • Geringe bis keine Vibrationen
Zubehör
  • Wechselbare Aufsätze
  • Wechselbare Schleifsteine
  • Sicherheitsdeckel
  • USB-Kabel
  • Unterschiedliche Portgrößen
Qualität
  • Wechselbare Schleifköpfe
  • Hochwertige Materialien
  • Hoher Preis
  • Renommierte Marke
  • Gute Bewertungen und Erfahrungsberichte

Tipps zur Pflege und Reinigung

Die Reinigung eines Krallenschleifers kannst du beispielsweise mit einem Radiergummi und einem Handtuch durchführen. Bei der Reinigung mit dem Radiergummi kannst du das Gerät einfach einschalten, den Radiergummi an die Schleifscheibe halten und so vorsichtig Schmutz entfernen. Die Reinigung ist nach jedem Gebrauch empfehlenswert. Sollte dein Hund bereits sehr lange Krallen haben, ist es sinnvoll, diese zuerst mit einer Nagelfeile etwas zu kürzen, bevor du den Krallenschleifer verwendest. Das liegt daran, dass diese ansonsten eventuell nicht in die Aussparungen der Elektrogeräte passen oder sich das Risiko für Verletzungen erhöht.

Beliebte Hersteller – Oster, Moser und Dremel

Hersteller Besonderheiten
Oster
  • Große Schleifsteine
  • Inkludierte Schutzkappe mit Öffnungen
  • Kabelloses Design
  • Einstellbare Geschwindigkeitsstufen
  • Günstiger Preis
Moser
  • Deutsche Qualität
  • Günstiger Preis
  • Deutscher Kundenservice
  • Kabelloses Design
  • Erhältliche Ersatzschleifsteine
Dremel
  • Hoher Preis
  • Einstellbare Aufsätze
  • Hohe Leistungsfähigkeit
  • Geringe Lärmemissionen
  • Gute Handlichkeit

FAQ – alle wichtigen Fragen und Antworten zum Krallenschleifer für Hunde

Frage Antwort
Kann ein Krallenschleifer für Hunde auch für andere Tierarten verwendet werden? Ja, mit einem typischen Krallenschleifer kannst du unter anderem auch Krallen von Katzen, Vögeln, Meerschweinchen und Hasen behandeln.
Wie kann man einen Hund an einen Krallenschleifer gewöhnen? Zur Eingewöhnung des Hundes solltest du die Geräte zu Beginn mehrfach in der Nähe deines Hundes einschalten, ohne dass sie tatsächlich mit seinen Krallen in Berührung kommen. Wenn dein Hund nicht wegläuft, belohne ihn mit einem Leckerli. Langfristig verbindet er das Geräusch mit einer Belohnung und so mit einer positiven Erfahrung. Lass ihn auch daran schnuppern, wenn er das zulässt.

Hat sich dein Vierbeiner an das Geräusch gewöhnt, kannst du ihn mit der Funktion des Geräts vertraut machen und es vorsichtig an den Krallen entlang bewegen. Geh grundsätzlich behutsam vor: Jedes Tier reagiert anders auf das Gefühl und braucht mehr oder weniger Zeit, um sich daran zu gewöhnen.

Welche maximalen Lärmemissionen darf ein Krallenschleifer haben? Prinzipiell gilt: je leiser, desto besser. Ein maximaler Lärmpegel von 60 Dezibel sollte aber nicht überschritten werden. So kannst du sicherstellen, dass dein Hund kein Problem mit den Geräuschen hat.
Wie kann man die richtige Krallenlänge definieren? Die Krallenlänge deines Hundes sollte so gestaltet sein, dass diese deinen Hund beim Laufen nicht beeinträchtigt. Die Krallen sollten nicht über die Zehenballen hinausragen. Bei der Behandlung der Krallen deines Hundes solltest du die Mitte flach gestalten und die Seiten abrunden. Es ist wichtig, dass du die Krallenbehandlung regelmäßig durchführst, um den Komfort deines Hundes beim Gehen sicherzustellen. Frag im Zweifelsfall bei deinem Tierarzt nach der idealen Krallenlänge deines Hundes.

Wie du Fehler beim Kürzen der Hundekrallen mit einem Krallenschleifer vermeidest, erklärt Hersteller Dremel. Unter anderem erfährst du in der Videoanleitung, in welchem Winkel du die elektrischen Pflegegeräte halten solltest, um das optimale Ergebnis zu erzielen:

Im nächsten Video erklärt ein Tierarzt, warum man bei vielen Hunden die Krallen kürzen muss und worauf dabei zu achten ist. Dabei kommt der Krallenschleifer zwar nicht zum Einsatz, aber die Erklärungen und Tipps helfen trotzdem:

Weiterführendes

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben